Glücklicher Fehlkauf...

Kennt ihr das, wenn ihr eigentlich ein bestimmtes Buch wolltet aber aus versehen ein anderes bestellt habt? Mir ging es vor rund einem Jahr so. Ich wollte eigentlich ein Buch von Julie James, nur ist mit ihr Name nicht eingefallen und ich habe ein wenig bei Amazon gestöbert und dabei ist mir "The Darkest Hour" von Maya Banks in Auge gefallen. Wie gesagt, mir wollte der Name nicht einfallen und weil mir Maya Banks bekannt vor kam, dachte ich, dass es das ist. Also habe ich es bestellt. Erst als ich es bekommen habe, ist mir aufgefallen, dass es das Falsche ist. Mist aber auch. Naja was solls, die Story klang interessant, also habe ich es behalten. Und jetzt ein Jahr später bin ich mehr als froh darüber. Der Roman war großartig und ich hatte nicht mal die Hälfte durch, als ich schon die anderen Teile bestellt habe.

      

Allein schon diese Cover sind eine Augenweide *lach* Ich habe jetzt Buch 2 durch und mir gefällt bisher alles daran. Die Charaktere sind überzeugend, die Handlung spannend, die Aktion  und vor allem die Leidenschaft zwischen den Helden kommt nicht zu kurz. Für mich bisher rundherum gelungene Romantic Suspense Romane.
Das muss auch Egmont Lyx gedacht haben, denn die Serie erscheint noch in diesem Jahr auf Deutsch aber so lange konnte ich nicht warten und vor allem gefallen mir die englischen Cover viel besser. Und das beste daran, Maya Banks kommt zur LLC nach Berlin und ich habe schon Bücher zum signieren ;)
Also wenn ihr in Englisch fit seit und großartige RS-Romane lesen wollt, holt euch die Bücher. Wenn ihr noch nicht überzeugt seit, gibt es später noch die Review zum ersten Teil *lach* Merkt man mir an, dass ich von den Büchern begeistert bin? Wie gesagt später mehr, denn ich setze mich gleich mal an den dritten Teil "Hidden Away" mit Bruder Nummer 3 der Kelly Familie, Garrett, der größte und grimmigst dreinblickenste der 6.

Ach bevor ich es vergesse. Da mir Maya Banks Schreibstil gefällt, habe ich mich ein bisher auf ihrer Homepage umgeschaut und gleich noch eine Covergleichheit gefunden. Beide Romane erscheinen im August aber da das eine Deutsch und das andere Englisch ist, werden sie sich nicht in die Quere kommen.

      

"Die Zähmung der Wildkatze" von Jazz Winter ist die Heyne Linzenzausgabe und der zweite Teil der BDSM-Miami-Reihe, zudem absolut empfehlenswert. Bei "Cherished" warte ich noch auf das Excerpt, denn die Inhaltsangabe ist noch sehr wage aber es könnte interessant werden.

8 Kommentare

{ Melanie S. } at: 12. März 2012 um 17:11 hat gesagt…

Hach, das ist ein schöner Post! Ich mag die Reihe auch total gerne und habe vor ein paar Tagen erst den 4. Teil der Reihe gelesen. Der hält aber noch eine Überraschung bereit, bei der ich nicht weiß, wie andere Leser darauf reagieren werden. Ich für meinen Teil war etwas enttäuscht von der Entwicklung, aber mehr dazu erzähl ich dann eh noch in meiner Rezension, die diese Woche noch kommt *g*
Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß mit 'Hidden Away' und den wirklich lieben Charakteren dort :)
liebe Grüße

{ Mia } at: 13. März 2012 um 11:11 hat gesagt…

Oh das klingt ja spannend. Bin jetzt mit einem drittel durch von 'Hidden Away'. Bis jetzt zwar nicht schlecht aber noch ist nicht soooo viel passiert. Kommt bestimmt noch :)
Kurze Frage: Glaubst du das Sean und Rusty ein gemeinsames Buch bekommen? Irgendwie kommt mir das so vor, als ob die zukünftig ein Paar werden sollen obwohl sie sich momentan nicht mögen.

Ich hoffe mal, dass ich die Woche auch noch Teil 4 schaffen werde, kann die Bücher momentan nicht aus der Hand legen :)

{ Melanie S. } at: 13. März 2012 um 21:16 hat gesagt…

Huhu Mia,

dass aus Sean und Rusty mal ein Paar werden könnte habe ich mir auch schon gedacht - es ging ja da schon interessant zu zwischen den beiden und es kommen immer wieder auch schöne Szenen vor. Ja, ich glaube, das könnte was werden ;) obwohl wir wohl noch ein bisschen warten werden müssen. Noch ist Rusty vergleichsweise jung und ich schätze die Autorin wird zuerst mal die übrige Truppe verkuppeln *g*

liebe Grüße

{ Mia } at: 13. März 2012 um 21:43 hat gesagt…

Ja das glaube ich auch. Die nächsten sind ja erstmal Rio und Grace und Teil 7 PJ und Cole. Irgendwann müssen auch noch Van und Joe dran glauben *lach*. Also gibt für uns noch eine Weile was zum lesen. Habe jetzt auch Teil 4 angefangen und mein erster Gedanke war What the fuck. Aus der Romantic suspense reihe wird eine paranormal Romantic suspense. Na mal schauen. Bis jetzt ist es interessant.

Liebe grüße zurück

{ Melanie S. } at: 14. März 2012 um 08:58 hat gesagt…

Mir gefiel der Anfang von Teil 4 auch noch ganz gut. Die Idee hat mir gefallen und die Charaktere konnte man so viel näher und intensiver kennen lernen. Aber es gab dann eine Entwicklung bei der ich nur noch den Kopf schütteln konnte ^^ aber darüber reden wir lieber erst, wenn du das Buch auch fertig hast ;)
liebe Grüße

{ Mia } at: 14. März 2012 um 09:07 hat gesagt…

*lach* Okay, in 236 Seiten reden wir drüber ;)

{ Niniji } at: 17. März 2012 um 00:12 hat gesagt…

Um was geht es? Militär oder ähnliches? Cops? Sieht ja lecker aus. Muss gleich mal bei Lyx gucken :)

Welches Cover gefällt dir denn am besten (unabhängig vom Inhalt)?
Also ich finde den Oberkörper von "Hidden Away" ja echt heiß ;D

LG
Niniji

{ Mia } at: 17. März 2012 um 08:33 hat gesagt…

Jap ist Military. Alle Brüder sind entweder bei der Army, bei den Marines oder bei der Navy. Ich erkläre das auch mehr oder weniger noch mal in den Reviews, Die gibts aber erst nach dem LBM Post :)

Das von Hidden Away ist auch mein Fav aber The Darkest Hour und Echos At Dawn ist auch nicht schlecht ;)

Lg zurück

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © 2012 • BuchZeilen • Design by Maria Horn (Original from Dzignine) • Powered by Blogger