Vorschau #1

Ruhig war es die Woche hier. Eigentlich wollte ich schon seit Tagen Reviews schreiben und noch andere Arbeiten erledigen aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen, was vor allem an meinem verücktspielenden Kreislauf lag. Ich hab schon lange nicht mehr so oft unseren Fußboden von Nahem bewundern dürfen ;)
Naja so ganz untätig war ich nicht, denn ich habe ein paar Bücher gelesen und mir schon überlegt, was ich dazu schreiben werde.

Ich möchte euch jetzt nur kurz einen kleinen Überblick geben, was in den nächsten Tagen so auf meinem Blog zu finden sein wird. Zuerst einmal einen kleinen Post zur internen März-Challenge, in der sich alles um Historicals drehen wird. Ich hab einfach zu viele und deswegen werden nächsten Monat 10 Stück vom SuB genommen und gelesen. Dann folgen die Reviews zur "read it in englisch"- Challenge von diesem Monat, wobei ich da erst 5 gelesen habe. Also werden hier die Reviews zu diesen 4 Büchern in den nächsten Tagen folgen.

                          

Aber da ich wie vorhergesehen Sprachschwierigkeiten habe, werden es vermutlich nur Kurzreviews. Ich glaube, wenn ich sie in Englisch verfassen würde, würden sie langer werden. Mir fallen die englischen Worte moementan eher ein als die Deutschen, nervig. Ich kann aber jetzt schon sagen, dass mir alle 4 Bücher sehr gut gefallen haben. 
Sobald ich die letzten 90 Seiten von "Lothaire" gelesen habe, fange ich an zu schreiben und dann folgen erst einmal wieder Romantik Suspense Romane. So gut die Bücher auch waren, ich brauch mal wieder was  realitätsnaheres  ;)

Eine Review zu Michelle Ravens Roman "Gefährliche Vergangenheit" wird es in den nächsten Tagen auch geben. Eigentlich wollte ich sie schon seit 3 Wochen schreiben aber es ist ja ein wenig was dazwischen gekommen aber das Grundgerüst steht, weswegen sie vermutlich als erstes erscheint.

Was steht noch aus? Ach ja, die März-Vorschau an Neuerscheinungen. 12 Bücher stehen dieses Mal auf meiner Liste.

Nächsten Monat steht auch noch die Leipziger Buchmesse an, bei der ihr mich auch finden werdet. Dieses Jahr kommt mal nichts dazwischen (Jetzt wo ich es geschrieben habe, wird bestimmt etwas dazwischen kommen). Ich werde wahrscheinlich am Freitag und Samstag da sein, bin mir aber noch nicht sicher ob alleine oder mit Anhang, da der sich immer noch nicht entscheiden hat.

Wie ihr seht, habe ich eine Menge geplant und ich hoffe, dass ich das alles am Wochenende auch schaffen werde. Also bis dahin ;)

1 Kommentare Kommentar

{ Melanie S. } at: 17. Februar 2012 um 14:29 hat gesagt…

Fürs Wochenende hast du dir wirklich so einiges vorgenommen, aber es sind durchwegs interessante Dinge. Ich freue mich besonders auf deine Rezensionen zu den Büchern von Kresley Cole, da die auch schon hier stehen und darauf warten gelesen zu werden ^^
Ich drück dir die Daumen, dass sich dein Kreislauf jetzt wieder beruhigt hat und es dir besser geht :)
liebe Grüße, Melanie

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © 2012 • BuchZeilen • Design by Maria Horn (Original from Dzignine) • Powered by Blogger