7 Days 7 Books - Das Ergebnis

Das Endresultat ist leider anders ausgefallen als ich gehofft habe, aber 3 Bücher habe ich geschafft und es sind zum Schluss 1349 Seiten zusammen gekommen. Ein ganz gutes Resultat, dafür, dass ich zwischenzeitlich kaum Zeit hatte und auch noch 2 Tage weg war :)
Am besten von den 3 gelesenen Büchern hat mir "Zero Unit - Tiefer Fall" von Nina Bruhns gefallen aber auch "Engelsbrut" von Andrea Gunschera und "Gespielin des Feuers" von Sydney Croft fand ich gut. Den 2ten Teil der  City of Angels - Reihe werde ich nachher auch noch anfangen. Ich bin aber immer noch am rätseln, ob man die Bücher wirklich als reine Urban Fantasy Romane bezeichnen kann, denn ich definiere diese etwas anders, aber was solls, die Reihe ist interessant und spannend und wird somit weitergelesen ;)

Jeder, der tatsächlich 7 oder sogar mehr Bücher geschafft hat hat meinen Respekt. Eine enorme Leistung.

Die Reviews werde ich heute noch anfangen, da ich einen Tag länger weg war und nicht dazu gekommen bin. Meine Schreibblockade ist auch so gut wie weg und es wuselt in meinem Kopf schon wieder herum *lach*

3 Kommentare

{ Melanie S. } at: 27. Februar 2012 um 18:55 hat gesagt…

*g* dann lassen sich deine Rezis sicherlich schnell von der Hand schreiben, wenn dein Kopf schon voller Gedanken ist!

Mia, du hast hier wirklich eine tolle Leistung gezeigt und ich hoffe, du hattest eine schöne Woche und bist vielleicht auch beim nächsten Mal wieder dabei :)
liebe Grüße

{ P. } at: 28. Februar 2012 um 22:13 hat gesagt…

Lese ich das richtig, dass du zu "Gespielin des Feuers" noch was schreibst? Würd mich nämlich sehr interessieren .. das ist irgendwie der erste Klappentext der Folge, der mich anspricht?
Vor allem - ich kenn die ersten Bände aus der Reihe nicht, hab sie zwar immer mal wieder gesehen, aber bisher nie so den letzten Schritt gemacht und sie mir gekauft .. keine Ahnung, was mich abgehalten hat.
Sehe bei dir jedoch 'ne recht hohe Punktzahl *hmpf*
Wenn also dein "fand ich gut" ein wirkliches gut ist .. dann komm ich wohl doch nicht drumherum ..

{ Mia } at: 29. Februar 2012 um 11:21 hat gesagt…

@P... Ja du hast richtig gelesen, ich schreibe noch was über diesen Roman. So wie es bis jetzt aussieht, wird es auch die nächste Review werden. Also der neuste Teil hat mir besser gefallen als der letzte, der auch eigentlich nur 2 1/2 - 3 Punkte von mir bekommen hätte, da de Haupthandlung mehr als dürftig war aber die Nebenhandlungen haben es herausgerissen. Ich muss aber auch bei den Büchern sagen, dass die Klappentexte furchtbar sind. Sie stimmen zum Teil nicht mit dem Inhalt überein. Was vor allem daran liegen könnte, dass Selbst die Titel falsch sind. Nur der erste Prota konnte Elemente befehligen, die anderen nicht aber irgendwie klingt es auch beim neuesten so, als ob einer der Hauptfiguren etwas mit Feuer machen könnte. Die Überzungen sind zum Teil falsch.

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © 2012 • BuchZeilen • Design by Maria Horn (Original from Dzignine) • Powered by Blogger