Neuerscheinungen Juni

Ab nächsten Monat gibt es endlich wieder neue Bücher bzw. lang erwartete Nachfolger, die ich unbedingt lesen muss. Nachdem ich die letzten zwei Monate so gut wie keine neuen Bücher gelesen, sondern mich auf meine altbekannten Lieblinge verlassen habe, welche mich unterhalten sollten, gibt es nun endlich Nachschub für meine kleine Bücherseele und mein übervolles Bücherregal (welches ich aber gerade ausmiste).

Der Gebieter - Sandra Henke
Dieses Buch muss ich einfach haben, nicht nur das sich die Story interessant anhört, sondern weil ich auch ein riesen Sandra Henke Fan bin. Ich warte immer sehnsüchtigst darauf, dass ein neues Buch von ihr erscheint. Für mich ist sie eine der besten Autorinnen für Fantasy-Erotik und "normaler" Erotik, auch wenn es in ihren Büchern etwas härter zugeht.

Willkommen im Reich der dunklen Lust... Naomi ist entsetzt, als sie herausfindet, dass der charismatische Autor Samuel an einem Enthüllungsbuch über die Sexeskapaden ihrer traditionsreichen Winzerfamilie schreibt. Er macht ihr ein unmoralisches Angebot: Er wird Kapitel für Kapitel löschen, wenn sie sich ihm unterwirft, ohne Grenzen, ohne Geheimnisse. Doch es gibt in ihrer Familie eines, von dem niemand je erfahren darf.


Geliebte des Blitzes - Sydney Croft

Der Mittlerweile dritte Teil der ACRO Agenten. Mir haben die beiden Vorgänger gut gefallen, da es sich um Fantasy, aber mit einem Hauch Romantic Suspense, handelt. Die Cover dieser Reihe gefallen mir, auch wenn die Titel manchmal merkwürdig gewählt sind. Was ich allerdings lustig fand, war das im hiesigen Thalia der erste Teil in der Erotikabteilung zu finden war, da eine halbnackte Frau auf dem Cover war und der zweite, mit dem halbnackten Mann in der nomalen Fantasy-Abteilung. Mal sehen wo das neuste Buch zu finden sein wird.

Im Sturm wartet die Leidenschaft…
Sie ist eine der gefährlichsten Frauen der Welt, und sie hat einen Auftrag: Faith Black, Geheimagentin mit telepathischen Fähigkeiten, soll eine mysteriöse Wettermaschine ausfindig machen. Doch sie ist nicht die Einzige, die es auf die Geheimwaffe abgesehen hat: Wyatt Kennedy, Agent bei ACRO, der Agentur für parameteorologische Phänomene, soll die Maschine finden und zerstören. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich Wyatt und Faith in die Quere kommen. Und während sich am Horizont der nächste Sturm zusammenbraut, stellen Wyatt und Faith fest, dass sie der gegenseitigen Anziehungskraft nicht widerstehen können ...

Seal Team 12 - Aus dem Dunkel- Marliss Melton

Irgendwie mag ich Seal Bücher, also werde ich mein Glück mal mit diesen netten Exemplar versuchen. Wenn man sich das Cover anschaut, weiß man wieso Seal Bücher so beliebt sind (auf jeden Fall bei mir). Wer möchte nicht einen extrem gut aussehenden, muskulösen Mann haben, der einen auch aus der größten Gefahr retten könnte.

Eine zweite Chance ... Nach einem Jahr Gefangenschaft und Folter kann der Navy SEAL Gabe Renault seinen Peinigern entkommen. Doch er erinnert sich nicht mehr an die letzten drei Jahre seines Lebens – auch nicht an seine Frau Helen. Die hatte eigentlich schon mit ihrer unglücklichen Ehe abgeschlossen und ist fassungslos, als Gabe plötzlich vor ihr steht. Mit allen Mitteln versucht er, Helens Liebe zurückzugewinnen. Aber dann wird ein Anschlag auf sein Leben verübt, und Gabe erkennt, dass er die Vergangenheit noch nicht hinter sich gelassen hat ...

Noah - Schattenwandler 05 - Jacquelyn Frank

Und wieder ein kleines Highlight aus dem Lyx Verlag. Der Mittlerweile fünfte Teil der Schattenwandler-Reihe handelt von Noah, dem König der Dämonen. Ich warte schon seit dem ersten Buch auf Noahs. Er ist für mich einer der mysteriösen aber auch interessantesten Charaktere dieser Reihe. Und nun kann ich ab Juni lesen, ob (klar bekommt er sie) und wie er seine Seelengefährtin findet und wie diese Unbekannte sein wird.

Der Dämonenkönig Noah ist auf der Suche nach seiner Seelengefährtin – und die Zeit drängt: Findet er sie nicht bald, droht er dem Wahnsinn zu verfallen. Seine Träume weisen ihm den Weg, aber noch bevor Noah seine Geliebte findet, wird diese ermordet. Der Dämon bricht mit den Gesetzen von Raum und Zeit, um sie zu retten. Doch kann er das Schicksal überlisten? 

Demonica: Verführt - Larissa Ione

Eine mir völlig unbekannte Autorin, jedoch spricht mich der Inahlt sehr an und zudem war es ein Tipp der Lyx Mitarbeiter auf Facebook. Sie meinten, wer Lara Adrian mag (tue ich definitiv), wird dieses Buch nicht missen wollen. Ich lasse mich einfach mal überraschen.

ER IST ALLES, WAS SIE HASST - UND ALLES, WAS SIE BEGEHRT …Die Dämonenjägerin Tayla Mancuso wird verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, das von Dämonen geleitet wird. Obwohl sie Erzfeinde sind, rettet Eidolon, der attraktive Chefarzt der Klinik, Tayla das Leben. Der Dämon weckt eine nie gekannte Leidenschaft in ihr, und auch Eidolon fühlt sich zu der heißblütigen und gefährlichen Jägerin hingezogen. Doch die Kluft ihrer Feindschaft erscheint unüberwindlich. Denn Tayla hat gute Gründe, alle Dämonen abgrundtief zu hassen …

Das sind so meine kleinen Highlights für den Juni. Habt ihr eventuell noch irgendwelche Empfehlungen für mich, was ich lesen unbedingt sollte? Was lest ihr denn so momentan und könnt es empfehlen?

 Auf jeden Fall fängt der Sommer doch schon mal lesetechnisch ganz gut an XD

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © 2012 • BuchZeilen • Design by Maria Horn (Original from Dzignine) • Powered by Blogger